Suche

UPD 249/10 - 03.12.2010

Neubesetzungen an der Universität Augsburg

Prof. Dr. Engelbert Thaler: Lehrstuhl für Didaktik des Englischen


Augsburg - Seit Oktober 2010 hat Prof. Dr. Engelbert Thaler den Lehrstuhl für Didaktik des Englischen inne. Damit trat er die Nachfolge von Prof. Dr. Konrad Schröder an. Da Thaler neben seiner wissenschaftlichen Arbeit über viele Jahre sowohl als Lehrer wie auch als Erzieher tätig war, sind ihm Fragen zur Didaktik aus Theorie und Praxis vertraut. Die Praxisnähe demonstriert auch seine umfangreiche Publikationstätigkeit als Herausgeber von Unterrichtsmaterial zu praktischen Aspekten des Fremdsprachenunterrichts. Dass Unterrichten hierbei auch eine heitere Facette haben kann, belegen von Thaler verfasste Artikel wie "Humor ist, wenn man ... Ernsthafte Gründe für das Lustige im Englischunterricht" oder auch seine Monografie zu "Monty Python". In seinen breit aufgefächerten didaktischen Fragestellungen verfolgt Thaler vor allem die Frage, wie der Englischunterricht in seiner Qualität verbessert werden kann - z.B. bei der Vermittlung englischer Literatur oder dem Einsatz von Musikvideoclips. Mit bislang über 120 wissenschaftlichen Vorträgen hat sich Thaler an der Wissenschafts-Diskussion zu Fragen der englischen Didaktik beteiligt.

Vita - Prof. Dr. Engelbert Thaler

Seine Schulausbildung absolvierte Thaler im bayerischen Traunstein. 1977 ergriff er an der Ludwig-Maximilians-Universität München das Studium in den Fächern Englisch und Sozialkunde für das Lehramt am Gymnasium. Nach dem 2. Staatsexamen unterrichtete Thaler am Chiemgau-Gymnasium (der Schule von Papst Benedikt XVI) in Traunstein (und stand als Kapitän in der Bayern-Auswahl im Fußball). 1994 nahm er neben seiner schulischen Arbeit im Fach Didaktik der englischen Sprache und Literatur an der LMU München ein Promotionsstudium auf, das er drei Jahre später zum Abschluss brachte. Einem Lehrauftrag in den Jahren 1988 und 1999 folgte in Teilabordnung von 1999 - 2002 die Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU München. 2002 - 2003 vertrat Thaler die Professur "Angewandte Linguistik und Mediendidaktik" an der LMU München. 2003 erfolgte zum Zweck der Habilitierung die Abordnung vom Gymnasium. 2007 wurde Thaler an der LMU München im Fach 'Didaktik der englischen Sprache und Literatur' habilitiert. Von 2004 - 2010 bekleidete Thaler die Professur für Didaktik der englischen Sprache, Literatur und Kultur an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Zum Wintersemester 2010/11 erhielt der Anglist einen Ruf auf den Lehrstuhl für Didaktik an die Universität Augsburg als Professor für Didaktik des Englischen.

Forschung und Lehre

Der Schwerpunkt in Forschung und Lehre von Prof. Thaler liegt in der Verbesserung der Qualität des Englischunterrichts und den Konsequenzen daraus für die Lehrerausbildung. In seinen inzwischen mehr als 320 wissenschaftlichen Publikationen behandelt er verschiedene Aspekte von Cultural Studies sowie Möglichkeiten, englischsprachige Literatur Schülern im Unterreicht näher zu bringen. Daneben gilt sein besonderes Augenmerk modernen Medien. Da diese Medien bei Schülern überaus populär sind, könnten und sollten sie auch für den Fremdsprachenunterricht nutzbar gemacht werden - wobei der Einsatz stets kritisch hinterfragt werden muss. Mit welcher Methodik moderne Medien im Klassenzimmer einzusetzen sind, vermittelt Thaler den Augsburger Studierenden. Darüber hinaus beschäftigt sich Thaler mit der Konzeption und Weiterentwicklung zeitgemäßer Schulbücher und Unterrichtsreihen.

Publikationen (Auswahl)

Monografien

Lernerfolg durch Balanced Teaching. Berlin: Cornelsen, 2010
Foreign Language Teaching. History - Theory - Methodology (MAFF 25). München: Langenscheidt, 2010

Method Guide. Kreative Methoden für den Literaturunterricht. Paderborn: Schöningh, 2009

Gender Matters - Exploring Male-Female Relationships. Paderborn: Schöningh, 2008
Teaching English Literature. Paderborn: UTB, 2008.

Offene Lernarrangements im Englischunterricht. Berlin/New York: Langenscheidt, 2008

Unterrichtsmaterial: Reihen - Herausgeber

Summit G8. Paderborn: Schöningh, 2010

Hörverstehen. Übungen - Tests - Abiturvorbereitung. Paderborn: Schöningh, 2010

Teacher's Manual. Summit. Paderborn: Schöningh, 2010

Fachzeitschriften - Herausgeber

Thaler, Engelbert; Daniela Caspari; Jörg Siebold. Ab 2007. PRAXIS Fremdsprachenunterricht. Oldenbourg Verlag

Der Fremdsprachliche Unterricht Englisch. mehrere Themenhefte. Friedrich Verlag, 2002 - 2006

Einzelbände - Herausgeber

Much Ado About Nothing. Teacher's Manual. (Discover Shakespeare Texts) Paderborn: Schöningh, 2010

The New South Africa - Democracy Light or Inclusive? (Discover. Themenhefte) Paderborn: Schöningh, 2010

Australia and New Zealand. Teachers' Book. (Discover. Themenhefte) Paderborn: Schöningh, 2010

The Sonnets. (Discover Shakespeare Texts) Paderborn: Schöningh, 2010
African-American Experiences. From Exploitation to Participation. (Discover) Paderborn: Schöningh, 2010

Much Ado About Nothing
. (Discover Shakespeare Plays) Paderborn: Schöningh, 2010

Artikel in Fachzeitschriften

22 Beiträge im Jahre 2010
_________________________________________

Kontakt und weitere Informationen:

Prof. Dr. Engelbert Thaler
Didaktik des Englischen
Universität Augsburg
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg
Tel: +49 821 / 598 - 2757
thaler@phil.uni-augsburg.de
http://www.philhist.uni-augsburg.de/de/lehrstuehle/anglistik/didaktik/mitarbeiter/thaler/