Suche

UPD 209/12 - 06.12.2012

Am 14. Dezember 2012 in der IHK-Schwaben:

Jahresfeier des Elitestudiengangs Software Engineering

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen des 5. und Begrüßung der Studierenden des 7. Jahrgangs / Zu den Festrednern zählt auch der IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Finanzstaatssekretär F. J. Pschierer.


Augsburg/DH/KPP - Am Freitag, dem 14. Dezember 2012,verabschiedet der Elitestudiengang Software Engineering die Absolventinnen und Absolventen seines 5. Jahrgangs, um zugleich die neuen Studentinnen und Studenten des 7. Jahrgangs zu begrüßen. Festredner bei dieser um 17.30 Uhr in der IHK Schwaben beginnenden Jahresfeier sind der bayerische Finanzstaatssekretär und IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Franz Josef Pschierer sowie Michael Hirsch von der Zühlke Technology Group AG. Bei der öffentlichen Veranstaltung, die mit Projektpräsentationen und einem Get together schließt, sind interessierte Gäste herzlich willkommen.

Der Großraum München/Augsburg ist eine führende IT-Region in Europa, rund 25 Prozent der deutschen Softwareunternehmen haben ihren Sitz in Bayern. Passend dazu haben die drei großen Universitäten des Großraums ihre Elite-Softwareausbildung in einem Elitestudiengang gebündelt. Gemeinsam mit der Universität Augsburg, bei der die Federführung liegt, bieten die Technische Universität München und die Ludwig-Maximilians-Universität München seit 2006 im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern das Masterprogramm Software Engineering als deutschlandweit einzigen Elitestudiengang im Bereich Software Engineering an. Der Studiengang wird getragen von Prof. Dr. Wolfgang Reif (als Leiter des Elitestudiengangs), Prof. Dr. Elisabeth André, Prof. Dr. Bernhard Bauer und Prof. Dr. Alexander Knapp von der Universität Augsburg, Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Broy und Prof. Alfons Kemper Ph.D. von der TU München und Prof. Dr. Martin Wirsing von der LMU München. Führende IT-Unternehmen begleiten als strategische Partner diesen Elitestudiengang, der stark international ausgerichtet ist: Fast alle bisherigen Absolventinnen und  Absolventen habe ihre Masterarbeit im Ausland geschrieben, u. a. am MIT (Cambridge, USA), am GeorgiaTech (Atlanta, USA), am National Institute of Informatics (Tokio, Japan) und am NICTA (Sydney, Australien).
 
Bei der traditionellen Jahresfeier des Studiengangs Software Engineering können diesmal die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des 5. Jahrgangs verabschiedet und diejenigen begrüßt werden, die das Studium im 7. Jahrgang dieses Elite-Masterprogramms zu Beginn des laufenden Wintersemesters aufgenommern haben. Die Veranstaltung beginnt am 14. Dezember 2012 um 17.30 Uhr im VeranstaltungsCenter der IHK Schwaben (Stettenstraße 1+3, 86150 Augsburg). Festredner sind der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Franz Pschierer (MdL), sowie Michael Hirsch, Partner und Vorsitzender der Gruppenleitung bei der Zühlke Technology Group AG. Ab ca. 20.00 Uhr präsentieren Studentinnen und Studenten ausgewählte Projekte. und bei einem kleinen Imbiss haben die Gäste Gelegenheit zu Gesprächen mit den Vortragenden, den Studierenden und den Professoren des Elitestudiengangs. Die Feier ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldungen werden bis zum 10. Dezember 2012 erbeten an den Koordinator des Studiengangs, Dr. Domink Haneberg (siehe unten).
______________________
 
Ansprechpartner und Anmeldungen:

Dr. Dominik Haneberg
Koordinator des Elitestudiengangs Software Engineering
Institut für Software- und Systems-Engineering
Universität Augsburg
86135 Augsburg
Telefon 0821/598-2178
haneberg@informatik.uni-augsburg.de
______________________
 
Studiengangshomepage:

http://www.studieren.se