Suche

UPD 6/14 - 19.01.2014                                 Meldung als pdf

Vernissagen am 22. und 29. Januar 2014:

"ausgewählt" und DOZ 14

Werke von Studierenden und von Dozentinnen und Dozenten der Augsburger Kunstpädagogik im Zentrum für Kunst und Musik und in der Zentralblbliothek


Augsburg/NB/KPP - Am 22. und am 29. Januar 2014 werden zwei neue Ausstellungen des Lehrstuhls für Kunstpädagogik eröffnet: Vom 23. Januar bis zum 9. April werden im Zentrum für Kunst und Musik (Gebäude G, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg) unter dem Titel "ausgewählt" künstlerische Studienarbeiten von Studentinnen und Studenten zu sehen sein. In der Zentralbibliothek (Gebäude E, Universitätsstraße 20) präsentieren dann parallel dazu vom 30. Januar bis zum 26. März die Dozentinnen und Dozenten des Lehrstuhls eigene Werke in der Ausstellung DOZ 14.

 "ausgewählt" wurden für die aktuelle Ausstellung der Kunstpädagogik-Studentinnen und -Studenten Arbeiten aus Seminaren der letzten Jahre, neben Zeichnungen, Malereien und Druckgraphiken auch textile Arbeiten. Mit Holzbildhauerei konstruktivem Holzbau sowie mit Werken aus Metall, Keramik, Papier und Glas ist die Plastik vertreten. "ausgewählt" für diese Ausstellung und in sie integriert wurde darüber hinaus die Magisterabschluss-Ausstellung von Jessica Grundler. "Was wir ausgewählt haben, gibt einen breiten Einblick in die Vermittlungs- und Studienbereiche an unserem Lehrstuhl und lädt zum Erkunden verschiedenster künstlerischer Projekte von Studierenden ein", so die Dozentin Nicole Berner.

 "ausgewählt"-Eröffnung mit Max Frisch

 Einmal mehr wird die Vernissage der Ausstellung der Studierenden mit einer Aufführung der lehrstuhleigenen Theatergruppe "G-spielt" bereichert. Nach seinem großen Erfolg mit dem Stück „Der Narr der Neuzeit“ gibt das Ensemble diesmal Max Frischs „Biografie: ein Spiel“ über die Möglichkeit oder Unmöglichkeit des Menschen, die eigene Identität zu verändern. Am Tag nach der Vernissage wird das Stück um 19.30 Uhr im Raum 3043 ein zweites Mal gegeben.

 DOZ 14

 Die traditionelle Jahresausstellung der Kunstpädagogik-Dozentinnen und -Dozenten steht diesmal unter keinem übergreifenden Rahmenthema, vielmehr zeigen Prof. Dr. Constanze Kirchner und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle künstlerische Auseinandersetzung mit frei gewählten Themen, in die Dr. Stefan Hartmann vom Lehrstuhl für Kunstgeschichte/Bildwissenschaft bei der Vernissage einführt.

_____________________________________

 Termine:

 Vernissage "ausgewählt":

  • Mittwoch, 22. Januar 2014, 18.00 Uhr
  • Zentrum für Kunst und Musik, Foyer des 2. Obergeschoßes (Gebäude G, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg
  • Die Theatergruppe "G-spielt" gibt das Stück "Biografie: ein Spiel" von Max Frisch (Wiederholung am 23. Januar um 19.30 Uhr im Raum 3043des Zentrums für Kunst und Musik).
  • Eintritt: frei

 Ausstellung "ausgewählt":

  • 23. Januar bis 9. April 2014
  • Zentrum für Kunst und Musik (Gebäude G, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg)
  • Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr
  • Eintritt: frei

 Vernissage DOZ 14:

  • Mittwoch, 29. Januar 2014, 18.00 Uhr
  • Zentralbibliothek der UB Augsburg, Ausstellungshalle (Gebäude E, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg
  • Mit einer Einführung von Dr. Stefan Hartmann (Lehrstuhl für Kunstgeschichte/Bildwissenschaft)
  • Eintritt: frei

 Ausstellung DOZ 14:

  • 30. Januar bis 26. März 2014
  • Zentralbibliothek der UB Augsburg, Ausstellungshalle (Gebäude E, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg
  • Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.30 - 24.00 Uhr, Sa. 9.30 - 24.00 Uhr, So. 12.00 - 18.00 Uhr
  • Eintritt: frei

_____________________________________

 Bebilderte Kataloge:

 ... zur Ausstellung "ausgewählt":

http://megastore.uni-augsburg.de/get/8PT127HQM4/

 ... zur Ausstellung DOZ 14:

http://megastore.uni-augsburg.de/get/RobLuWrXwG/

_____________________________________

 Kontakt:

 Nicole Berner

Telefon 0821/598-2904

nicole.berner@phil.uni-augsburg.de


Pressebilder zum Download:

Freund-klein"LF 2012", Öl auf Leinwand, 50 x 80 cm, 2012 von Urs Freund - eines der Werke von Augsburger Kunstpädagogik-Dozentinnen und -Dozenten, die vom 30. Januar bis zum 26. März in der DOZ 14 zu sehen sein werden.





Grundler-Rahmen_klein"ausgewählt" zeigt u. a. Grafik und Malerei aus der Magister-Abschlussausstellung von Jessica Grundler.