Suche

UPD 56/17 - 20.04.2017                                 Meldung als pdf

SchülerInfoTag 2017

Alles was angehende Abiturientinnen und Abiturienten und sonstige Studieninteressierte über das Studium und über die Studienmöglichkeiten an der Universität Augsburg wissen wollen oder sollten


Augsburg/KPP - In über 40 Einzelveranstaltungen bietet die Universität Augsburg angehenden Abiturientinnen und Abiturienten sowie anderen Studieninteressierten am 22. April 2017 wieder die Möglichkeit, sich vor Ort umfassend und detailliert über das Universitätsstudium an sich sowie über das Studienangebot der Universität Augsburg und über die hiesigen Studienbedingungen zu informieren. Der SchülerInfoTag 2017 beginnt am kommenden Samstag um 9.00 Uhr im Hörsaal I des Großen Hörsaalzentrums mit einer Einführungs- und Orientierungsveranstaltung zu allgemeinen Themen. Im Anschluss stellen sich dann bis 15.00 Uhr die einzelnen Bachelor- und Staatsexamensstudiengänge vor.

Einfach Praktisches

Die Einführungsveranstaltung, die allgemeine Themen wie das Studienangebot, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren bzw. Zulassungsbeschränkungen oder Semesterbeiträge etc. behandelt, wird von weiteren nicht-fachspezifischen Informations- und Beratungsangeboten zu ganz praktischen Fragen flankiert: Wie kann ich mein Studium finanzieren? Habe ich Chancen auf ein Stipendium? Wie steht's mit Wohnheimplätzen und wie ist die Lage auf dem studentischen Wohnungsmarkt? Wie sieht es mit den Möglichkeiten eines Auslandsstudiums aus? Welche Austauschprogramme stehen zur Verfügung?

Aber auch ganz Grundsätzliches

Aber auch zu ganz grundsätzliche Fragen findet man kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner: Bin ich fit fürs Studium? Wie sieht es mit meiner Studieneignung und Studienkompetenz aus? Wer überhaupt noch "keinen Plan" hat, kann sich von Beraterinnen und Beratern der Universität und der Agentur für Arbeit "Schritt für Schritt durch das Labyrinth der Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten" führen lassen. Unter dem Titel "Hilfe, mein Kind will studieren!" wird auch Eltern, die "keinen Plan" haben, geholfen. Und schließlich ist auch die Initiative Arbeiterkind.de mit Informationen und Tipps für all diejenigen vor Ort, die als Erste in ihrer Famillie studieren.

Und viel Fach- und Studiengangspezifisches

Die jeweils ein- bis eineinhalbstündigen Vorstellungen der einzelnen Studiengänge bzw. -fächer, die teils mit Schnuppervorlesungen, Demonstrationen oder Laborführungen verbunden sind und Gelegenheit zum Gespräch mit den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten bieten, erstrecken sich bis 15.00 Uhr über den Nachmittag hinweg

Um 11.00, 12.30 und 14.00 Uhr beginnen Campusführungen (Anmeldung und Treffpunkt jeweils an der Infotheke im Foyer des Großen Hörsaalzentrums, Universitätsstraße 10, Gebäude C).

_____________________________

Das ausführliche SIT 2017-Programm zum Download:

http://www.uni-augsburg.de/sit/programm/sit_2017.pdf

_____________________________

Ansprechpartner:

Dr. Thomas Bodenmüller
Zentrale Studienberatung der Universität Augsburg
Telefon 0821/598-5147
info@zsb.uni-augsburg.de

http://www.uni-augsburg.de/studienberatung

http://www.facebook.com/zsb.uni.augsburg