Suche

UPD 139/17 - 26.07.2017                                 Meldung als pdf

Kinder klettern für Kinder

Mit Kletterangeboten für Kinder und Jugendliche beteiligt sich die Universität Augsburg an der Aktion "Wie weit würdest Du gehen?" zum 50-jährigen Jubiläum von "terre des hommes"


M2 Ausbildung Augsburg 043-klAugsburg/MS/KPP – Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kinderhilfswerks "terre des hommes" findet deutschlandweit eine Spendenaktion unter dem Motto "Wie weit würdest Du gehen?“ statt. Im Hochseilgarten der Universität Augsburg haben Kinder und Jugendliche am 29. Juli 2017 die Möglichkeit, sich diese Frage zu beantworten, und Eltern haben aus diesem Anlass die Möglichkeit für "terres des hommes" zu spenden

Bild: Nicht nur für Erwachsene, sondern nicht minder für Kinder: gut gesicherter Kletterspaß im Hochseilgarten der Universität Augsburg – am 29. Juli 2017 zugunsten von "terre des hommes". © Universität Augsburg/Sportzentrum

An der Spendenaktion nehmen insgesamt über 28 Hochseilgärten und Kletterwälder teil, um "terre des hommes" zu unterstützen. Die Organisation engagiert sich seit einem halben Jahrhundert für die Rechte von Kindern, für deren Recht auf Bildung und Spiel. "Durch unsere Beteiligung an der Jubiläumsaktion und die dabei erhofften Spenden wollen wir 'terre des hommes' helfen, helfen zu können", so Prof. Dr. Hans Peter Brandl-Bredenbeck, der als Direktor des Instituts für Sportwissenschaft die Schirmherrschaft für die Veranstaltung am 29. Juli 2017 übernommen hat.

"Wir werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein spannendes Kletterangebot bieten", verspricht Brandl-Bredenbecks Mitarbeiter Dr. Martin Scholz. "Kinder und Jugendliche werden von 10.00 bis 16.00 Uhr unseren Hochseilgarten und unsere Kletterwand nutzen können – natürlich gut gesichert und unter fachkundiger Anleitung." Und dies auf Spendenbasis, will heißen: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer entscheidet selbst, wieviel sie oder er in den Spendentopf werfen will, der anschließend komplett an "terre des hommes" geht.

Termin und Hinweise:

"Wie weit würdest Du gehen?" – Benefizaktion im Hochseilgarten der Universität Augsburg zugunsten von "terre des hommes"

  • am Samstag, dem 29. Juli 2017, von 10.00 bis 16.00 Uhr
  • im Hochseilgarten und an der Kletterwand des Sportzentrums der Universität Augsburg, Universitätsstraße 3 (Gebäude V), 86159 Augsburg.
  • Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu jeder vollen Stunde beginnt ein Kurs, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Einweisung ins Klettern und Sichern bekommen, um daran anschließend in den Hochseilgarten oder an die Kletterwand gehen können. 
  • Der Eintritt frei, Spenden für "terre des hommes" werden erbeten.
  • Für ein spannendes Klettererlebnis mit Freunden sollten unbedingt feste Schuhe und etwas zu trinken mitgebracht werden.

___________________ 

Zu "terre des hommes" und zur Jubiläumsaktion:
http://www.wie-weit-wuerdest-du-gehen.de 

Ansprechpartner an der Universität Augsburg
Dr. Martin Scholz
Telefon: 0821/598-2806
martin.scholz@sport.uni-augsburg.de

___________________ 

Pressebild zum Download

M2 Ausbildung Augsburg 043-klNicht nur für Erwachsene, sondern nicht minder für Kinder: gut gesicherter Kletterspaß im Hochseilgarten der Universität Augsburg – am 29. Juli 2017 zugunsten von "terre des hommes". © Universität Augsburg/Sportzentrum