Suche

Veranstaltungen der nächsten vierzehn Tage

Datum Veranstaltung
Freitag,
1. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>17.00 Uhr
AUGSBURGER STEUERGESPRÄCHE
Thema: Die Zukunft des internationalen Steuerrechts - vier Perspektiven

>18.00 Uhr
ROMANISTENTHEATER
Thema: “Tartuffe” d'après Molière

Samstag,
2. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

Sonntag,
3. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

>11.00 Uhr
COLLEGIUM MUSICUM /ORCHESTER-KONZERT
Thema: Das Universitätsorchester Augsburg unter Leitung von Bernd-Georg Mettke spielt die 4. Symphonie von Johannes Brahms und Symphonische Tänze aus der West Side Story von Leonhard Bernstein

Montag,
4. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

>14.00 Uhr
FASZINATION NATUR - PERSPEKTIVEN EINES MODERNEN NATURSCHUTZES (UMWELTSCHUTZ HEUTE, TEIL 3)
Thema: Reichtum in Gefahr? Naturschätze schützen, nachhaltig nutzen und gerecht teilen
Referentin: Dr. Uta Eser, Büro für Umweltethik, Tübingen

>17.15 Uhr
PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM
Thema: Light matter interaction: The many benefits of using green light.
Referent: Prof. Dr. Sorin Comorosan (Biochemistry & Biophysics, School of Medicine, Bucharest)

>18.00 Uhr
INTERNATIONAL LECTURES ON HEALTH CARE
Thema: Telling Stories About Health: How Narratives Can Improve Healthy Decision-Making Among Lay Audiences
Referent: Prof. Dr. Michael Dahlstrom (Greenlee School of Journalism and Communication, Iowa State University, USA)

>20.00 Uhr
COLLEGIUM MUSICUM /ORCHESTER-KONZERT
Thema: Das Universitätsorchester Augsburg unter Leitung von Bernd-Georg Mettke spielt die 4. Symphonie von Johannes Brahms und Symphonische Tänze aus der West Side Story von Leonhard Bernstein

Dienstag,
5. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

>18.00 Uhr
RINGVORLESUNG "ERZIEHUNGSWISSENSCHAFTLICHE MIGRATIONSFORSCHUNG IN VERGLEICHENDER PERSPEKTIVE"
Thema: Was können Eltern tun? Familienbildung in der Migrationsgesellschaft
Referentin: Prof. Dr. Ursula Boos-Nünning, Universität Duisburg-Essen

>18.15 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Ethnografien populärkultureller Gedächtnisräume am Beispiel Prags
Referentin: Dr. Marketa Spiritova, Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie der LMU München

>20.30 Uhr
THEATER
Thema: "Cabaret" - Besuch der Augsburger Freilichtbühne

Mittwoch,
6. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Donnerstag, 30. Juni 2016 bis zum Mittwoch, 6. Juli 2016
Thema: Die Himmel im Bild: Imaginationen und Reproduktionen seit der Renaissance

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

>15.45 Uhr
AUGSBURGER GRUNDSCHULGESPRÄCHE: "FLÜCHTLINGSKINDER: EINE HERAUSFORDERUNG FÜR DIE GRUNDSCHULE"
Thema: Traumatisierte Flüchtlingskinder und Schulpflicht
Referentin: Dr. Kimberly Feldt, Verhaltens- und PITT-Traumatherapeutin, Augsburg

>18.00 Uhr
AUGSBURGER STADTKOLLOQUIUM: "ORIENT IN AUGSBURG. EINBLICKE IN EINE UNBEKANNTE GESCHICHTE"
Thema: “Schlagt die Türken tot!” Bemerkungen zum auch in Augsburg wahrgenommenen Charakter der frühneuzeitlichen Türkenkriege
Referent: Prof. Dr. Wolfgang E. J. Weber, Institut für Europäische Kulturgeschichte

>19.30 Uhr
VERANSTALTUNGSREIHE “INKLUSION - SCHULE - ARCHITEKTUR”
Thema: Inklusive Schulen - Orte der Kommunikation. Pädagogik trifft Architektur
Referent: Wolfgang Obel, Architekt

Donnerstag,
7. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>INTERNATIONALER DIRIGENTENWETTBEWERB
Samstag, 2. Juli 2016 bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016
Thema: "Brücken bauen und Lernen voneinander" - 1st International Conductors Competition Augsburg für Dirigenten aus den Bereichen Sinfonieorchester, Sinfonisches Blasorchester und Brassband

>10.00 Uhr
TAG DER MITTELALTERFORSCHUNG: “EUROPAS PRÄGENDE KRÄFTE”

>16.00 Uhr
TAG DER MITTELALTERFORSCHUNG: “EUROPAS PRÄGENDE KRÄFTE”

>18.00 Uhr
TAG DER MITTELALTERFORSCHUNG: “EUROPAS PRÄGENDE KRÄFTE”
Thema: Päpste, Pilger und patriotische Heilige: Das Christentum und die mittelalterliche Gesellschaft
Referent: Prof. Dr. Klaus Herbers, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

>18.30 Uhr
FEIERLICHE PREISVERLEIHUNG
Thema: Verleihung des Augsburger Wissenschaftspreises für interkulturelle Studien 2016 an Dr. Donja Amirpur für ihre an der Universität Bremen vorgelegte Dissertation "Migrationsbedingt behindert? Zur Interdepenedenz der Wahrnehmung von Behinderung und strukturellen Rahmenbedingungen im Kontext migrationsbedingter Heterogenität" und an Romy Schulze (Förderpreis) für ihre an der Universität Köln vorgelegte Masterarbeit "On a mission?! Koloniale Missions- und neokoloniale Missions- und Freiwilligenberichte im Vergleich"

>19.00 Uhr
VORTRAGSREIHE "FASZINATION MATHEMATIK UND PHYSIK"
Thema: Von Schwierigkeiten und erstaunlichen Entdeckungen beim Ordnen von Verhältnissen
Referentin: Dr. Renate Motzer (Mathematik-Didaktik)

>19.00 Uhr
COLLEGIUM MUSICUM/BIG BAND-KONZERT
Thema: Heiße Sounds und kühle Drinks: 4. Campus-Se(e)renade mit der Uni Big Band Augsburg unter Leitung von Prof. Dr. Bernhard Hofmann

Freitag,
8. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>AUSSTELLUNG
Freitag, 1. Juli 2016 bis zum Sonntag, 10. Juli 2016
Thema: Kunst und Strafrecht - Eine Ausstellung zum Konflikt zwischen der im Grundgesetz verankerten Kunstfreiheit und anderen Rechten

>17.00 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Financial reporting - Breaking the boilerplate
Referent: Dr. Jochen Schmitz, Head of Accounting, Reporting and Controlling, Siemens AG, München

Samstag,
9. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

Sonntag,
10. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>19.00 Uhr
COLLEGIUM MUSICUM/CHORKONZERT
Thema: "Laudate dominum" - Der Kammerchor der Universität Augsburg unter Leitung von Dr. Andreas Becker und mit Cristoph R. Gollinger an der Orgel mit Psalmenvertonungen durch die Jahrhunderte

Montag,
11. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>14.00 Uhr
INTERNATIONALES KOLLOQUIUM
Thema: Jonas Losch, Teutscher Dichter und Componist des 16. Jahrhunderts

>17.15 Uhr
CHEMISCHES KOLLOQUIUM/GDHC-KOLLOQUIUM
Thema: Entwicklung von Feststoffen mit photophysikalischen Eigenschaften wie Lumineszenz, Frequenzverdoppelung und Singulett-Sauerstoff-Erzeugung
Referent: Prof. Dr. Hans-Jürgen Meyer, Universität Tübingen

Dienstag,
12. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>18.00 Uhr
INTERNATIONAL LECTURES ON HEALTH CARE
Thema: Collaboration in Health Sciences: Ways of working together
Referent: Prof. Dr. Niki Vermeulen (School of Social and Political Science, University of Edinburgh, Scotland)

>18.15 Uhr
ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQUIUM
Thema: Zur Restaurierungsgeschichte der römischen Porträts in der Münchner Glyptothek
Referentin: Dr. Astrid Fendt (München)

>19.00 Uhr
STERNSTUNDEN DER WISSENSCHAFT
Thema: Der kalte Drache. Geschichte des Salpeters von 1656 - 1899
Referent: PD Dr. Jens Soentgen, Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)

>19.15 Uhr
GOTTESDIENST
Thema: Ökumenischer Semesterschlussgottesdienst mit anschließendem Fest

Mittwoch,
13. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>17.00 Uhr
AUFTAKTVERANSTALTUNG
Thema: "Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität" (LeHet), das Augsburger Projekt der bundesweiten Qualitätsoffensive Lehrerbildung begeht seinen offiziellen Auftakt.

>18.15 Uhr
THEORIEN DER LITERATUR: LITERATUR UND DIE ANDEREN KÜNSTE
Thema: Virtualität als ästhetisches Konzept
Referent: PD Dr. Christoph Henke, Lehrstuhl für Englische Literaturwissenschaft

Donnerstag,
14. Juli 2016
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Sonntag, 31. Juli 2016
Thema: Von Wanzen, Glühwürmchen und Vögeln - Ein künstlerischer Dialog zwischen Marcel Robischon und Chris Tomaszewski - Texte. Bilder. Collagen.

>17.00 Uhr
WISSENSCHAFTLICHES SYMPOSIUM
Thema: Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität - Symposium aus Anlass des Auftakts des gleichnamigen BMBF-geförderten Projekts

>18.15 Uhr
KOLLOQUIUM KUNST- UND KULTURGESCHICHTE
Thema: Kunst der Einbindung. Gian Lorenzo Bernini als Pionier einer kontextuellen Architektur
Referent: Prof. Dr. Jörg Stabenow, Kunstgeschichte, Fachhochschule Dortmund/Universität Augsburg

>19.00 Uhr
COLLEGIUM MSUICUM/KAMMERKONZERT
Thema: Kammerkonzert mit Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Musikpädagogik unter der Leitung von Johann Winter