Suche

Veranstaltungen der nächsten vierzehn Tage

Datum Veranstaltung
Freitag,
24. Oktober 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>12.15 Uhr
STERNSTUNDEN DER MATHEMATIK - EINE ABSCHIEDSVORLESUNG
Thema: 220 v.Chr.: Die Rechnung mit dem Unendlichen
Referent: Prof. Dr. Jost-Hinrich Eschenburg, Lehrstuhl für Differentialgeometrie

Samstag,
25. Oktober 2014
keine Veranstaltung
Sonntag,
26. Oktober 2014
keine Veranstaltung
Sonntag,
26. Oktober 2014
keine Veranstaltung
Montag,
27. Oktober 2014
VAUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik
Ort: Zentrum für Kunst und Musik (Gebäude G), Universitätsstraße 26
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 17.00 Uhr
Eintritt: frei
Veranstalter: Lehrstuhl für Kunstpädagogik
Kontakt und weitere Informationen: Katharina Swider, T 0821/598-2904, katharina.swider@phil.uni-augsburg.de,
Erläuterungen: Unter dem Titel "exit 14" zeigen, der Tradition am Lehrstuhl für Kunstpädagogik folgend, die Abschlussstudierenden im Zentrum für Kunst und Musik der Universität Augsburg ausgewählte Arbeiten ihrer Studienzeit, sowie künstlerische Projekte, die als Modulprüfungen im Sommersemester 2014 entstanden. Die Ausstellung stellt eine Vielzahl künstlerischer Gestaltungsmöglichkeiten vor. Neben erklärenden Zeichnungen, Drucken und Fotografien, gewähren die jungen Künstlerinnen und Künstler Einblick u.a. in ihre Auseinandersetzung mit Holz, Keramik, Stein und Beton. Diese vielfältigen Wege des künstlerischen Ausdrucks am Lehrstuhl für Kunstpädagogik erkennt man auch im Umgang mit digitalen Medien. Medien-installationen runden dementsprechend den Einblick in das breite Spektrum des Schaffens der Studierenden ab.

>14.00 Uhr
VORTRAGREIHE "UMWELTSCHUTZ HEUTE", TEIL 4: "SCHUTZ DER NATÜRLICHEN RESSOURCEN"
Thema: Perfluorierte Chemikalien - oder wann sind Regenjacken gefährlich für die Umwelt?
Referent: Dr. Michael Gierig, LfU

>15.45 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Figuras de autor y ficciones de autor en la obra de Jorge Luis Borges
Referentin: Dr. Annick Louis (Université de Reims Champagne-Ardenne, Centre de recherches pour les arts et le language CNRS-EHESS, Paris)

>17.30 Uhr
RINGVORLESUNG "EINMAL TOLKIEN UND WIEDER ZURÜCK. INTERDISZIPLINÄRE PERSPEKTIVEN AUF J. R. R. TOLKIEN UND SEIN WERK"
Thema: Geozonen-Detektive - den Landschaften Mittelerdes auf der Spur. Oder: Das Potential von Fantasy und Film für den Geographieunterricht
Referent; Sebastian Streitberger (Geographiedidaktik, Universität Augsburg)

Dienstag,
28. Oktober 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>17.15 Uhr
CHEMISCHES KOLLOQUIUM / GDCH-KOLLOQUIUM
Thema: Von der Uni in die Industrie - Forschung bei WACKER, ein attraktives Arbeitsfeld fu?r Chemiker, Physiker und Materialwissenschaftler
Referent: Dr. Peter Gigler und Markus Huber, Wacker Chemie AG

>17.30 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Warum es auch morgen eine gedruckte Zeitung geben wird - Erfahrungen eines Zeitungsverlegers in der multimedialen Welt von heute
Referent: Prof. Dr. Martin Balle (München)

Mittwoch,
29. Oktober 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>10.00 Uhr
STADTUNIVERSITÄT: "KUNST UND KATASTROPHE. DARSTELLUNGEN DER SHOAH IN LITERATUR, FILM, BILDFENDER KUNST UND MUSIK SOWIE IN DER (MUSEUMS)PÄDAGOGISCHEN VERMITTLUNG
Thema: Täter, Opfer, Zuschauer - Das Shoah-Drama im Spannungsfeld von Dokumentation und Denunziation
Referentin: Prof. Dr. Bettina Bannasch (Universität Augsburg)

>12.00 Uhr
COLLEGIUM MUSICUM - MITTAGSMUSIK
Thema: Es spielen Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Musikpädagogik unter Leitung von Johann Winter

>15.45 Uhr
AUGSBURGER GRUNDSCHULGESRPÄCHE - UMGANG MIT KULTURELLER UND SPRACHLICHER HETEROGENITÄT
Thema: Deutschförderklassen und ihre Integration in den gebundenen Ganztag
Referentin: Ingrid Gärtner (Grundschule Augsburg-Herrenbach)

>18.15 Uhr
GROSSE WERKE DER LITERATUR XIV
Thema: Annette v. Droste-Hülshoff, "Meersburger Gedichte"
Referent: Prof. Dr. Dr. h. c. Kaspar Spinner (Augsburg)

>18.30 Uhr
ERSTSEMESTEREMPFANG
Thema: Die Stadt, die Universität und die Hochschule Augsburg begrüßen ihre Studienanfängerinnen und -anfänger zum Wintersemester 2014/15

Donnerstag,
30. Oktober 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>INTERNATIONALE TAGUNG
Donnerstag, 30. Oktober 2014 bis zum Sonntag, 2. November 2014
Thema: "Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur

>17.00 Uhr
STUDIUM GENERALE "GRENZEN"
Thema: Die Grenzen der Erziehung
Referent: Dr. Bernhard Bueb, ehem. Leiter der Schule Schloss Salem

>18.00 Uhr
PROJEKT- UND BUCHPRÄSENTATION
Thema: Authentisches Mittelalter

>18.00 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Auf dem Weg zu einer indigenen Kirche. Einblicke aus Peru
Referentin: Dr. Birgit Weiler MMS, Lima (Periu)

>18.15 Uhr
KOLLOQUIUM KUNST- UND KULTURGESCHICHTE
Thema: Giandomenico Tiepolos "Divertimento per li Regazzi”: Das Spiel vom Leben und Sterben des Pulcinella
Referentin: Prof. Dr. Andrea Gottdang, Kunstgeschichte, Universität Salzburg

Freitag,
31. Oktober 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>INTERNATIONALE TAGUNG
Donnerstag, 30. Oktober 2014 bis zum Sonntag, 2. November 2014
Thema: "Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur

>12.15 Uhr
STERNSTUNDEN DER MATHEMATIK - EINE ABSCHIEDSVORLESUNG
Thema: 1420: Wo schneiden sich die Parallelen?
Referent: Prof. Dr. Jost-Hinrich Eschenburg, Lehrstuhl für Differentialgeometrie

>18.30 Uhr
RINGVORLESUNG "CHINA - GESELLSCHAFT UND WIRTSCHAFT IM WANDEL"
Thema: Chinas internationale Beziehungen im 21. Jahrhundert: Herausforderungen, Chancen und Lösungswege
Referent: Xiaomin Zhang, Ph.D., Associate Professor, Beijing Foreign Studies University

>20.00 Uhr
ÖFFENTLICHE PODIUMSDISKUSSION
Thema: Öffentliche Podiumsdiskussion im Rahmen der Tagung "'Der gestirnte Himmel über mir ...' - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur" mit den Schriftstellerinnen Ulrike Draesner (http://www.draesner.de/de/) und Sibylle Lewitscharoff (http://de.wikipedia.org/wiki/Sibylle_Lewitscharoff ) und ihrem österreichischen Kollegen Raoul Schrott (http://de.wikipedia.org/wiki/Raoul_Schrott)

Samstag,
1. November 2014
>INTERNATIONALE TAGUNG
Donnerstag, 30. Oktober 2014 bis zum Sonntag, 2. November 2014
Thema: "Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur

Sonntag,
2. November 2014
>INTERNATIONALE TAGUNG
Donnerstag, 30. Oktober 2014 bis zum Sonntag, 2. November 2014
Thema: "Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur

Montag,
3. November 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>14.00 Uhr
VORTRAGREIHE "UMWELTSCHUTZ HEUTE", TEIL 4: "SCHUTZ DER NATÜRLICHEN RESSOURCEN"

>17.30 Uhr
RINGVORLESUNG "EINMAL TOLKIEN UND WIEDER ZURÜCK. INTERDISZIPLINÄRE PERSPEKTIVEN AUF J. R. R. TOLKIEN UND SEIN WERK"
Thema: Exploring the Linguistic Past through the Work(s) of J. R. R. Tolkien
Referent: Prof. Dr. Oliver M. Traxel (Englische Sprachwissenschaft, Julius-Maximilians-Universität Würzburg)

>18.15 Uhr
COLLOQUIUM AUGUSTANUM - AUGSBURGER VORTRÄGE ZUR KULTURGESCHICHTE
Thema: "Von der wälsche in diutsche zungen." Kleine Blütenlese aus dem sechsbändigen Handbuch zur 'theodisken' Dichtung à la française
Referent: Prof. Dr. Fritz Peter Knapp (Heidelberg/Wien)

Dienstag,
4. November 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>12.00 Uhr
MITTAGSTISCH - KOLLOQUIUM AM WZU
Thema: Roberto Espositos Begriff der Immunität: Ein Paradigma für die Environmental Humanities
Referent: Dr. Johannes Bergthaller, Universität Würzburg, und Prof. Dr. Hubert Zapf, Universität Augsburg

>17.15 Uhr
AUGSBURGER MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM
Thema: Statistik für stochastische Volatilitätsmodelle mit Sprüngen
Referentin: Prof. Dr. Jeannette Woerner, Technische Universität Dortmund

>17.30 Uhr
GASTVORTRAG
Thema: Spanien im 20. Jahrhundert. Der gewundene Weg nach Europa
Referent: Prof. Dr. Walther Bernecker (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

>18.15 Uhr
ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQUIUM: "AD 14 - 2014: AUGUSTUS IN AUGSBURG"
Thema: Monumentum Ancyranum - Tatenbericht des vergöttlichten Augustus: Herrschaftsideologie und Prinzipatssystem
Referent: Prof. Dr. John Scheid (Collège de France, Paris)

Mittwoch,
5. November 2014
>AUSSTELLUNG
Noch bis zum Mittwoch, 7. Januar 2015
Thema: ext 14 - Ausgewählte Arbeiten und Projekte von Studentinnen und Studenten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik

>10.00 Uhr
STADTUNIVERSITÄT: "KUNST UND KATASTROPHE. DARSTELLUNGEN DER SHOAH IN LITERATUR, FILM, BILDFENDER KUNST UND MUSIK SOWIE IN DER (MUSEUMS)PÄDAGOGISCHEN VERMITTLUNG
Thema: Literatur und Geschichtsschreibung - Die dokumentarische Prosa der Augenzeugen
Referentin: Prof. Dr. Bettina Bannasch (Universität Augsburg)

>18.15 Uhr
AUGSBURGER HISTORISCHE RINGVORLESUNG: BLUTIGE GESCHICHTE(N) - HISTORISCHE GEWALTAKTE UND IHRE FOLGEN
Thema: Das Blut des Märtyrers. Die Ermordung Thomas Beckets, Erzbischof von Canterbury, am 29. Dezember 1170
Referent: Prof. Dr. Martin Kaufhold (Mittelalterliche Geschichte)