Suche

UPD 11/19 - 25.01.2019                                 Meldung als pdf

Zufrieden arbeiten am Puls der Wissenschaft

Ein Ranking des Magazins Wirtschaftswoche bestätigt der Universität Augsburg ein hohes Ansehen als Arbeitgeber in Stadt und Region


Augsburg/CH – Die Universität Augsburg wird von den Menschen in Augsburg als einer der wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl in Augsburg gesehen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Magazins Wirtschaftswoche, das kürzlich veröffentlicht wurde. Mit über 4.000 Beschäftigten einer der großen Arbeitgeber in der Stadt, belegt die Universität Augsburg in diesem Ranking den dritten Platz.

„Dieses Ergebnis freut uns", sagt Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel. Es zeige, "dass die Aufmerksamkeit der Bevölkerung nicht nur auf wirtschaftlich starken Unternehmen liegt. Die Menschen schätzen auch den Wert von Wissenschaft und Forschung. Sie sehen, dass die Universität neues Wissen in die Stadt und die Region bringt, und sie spüren: Hier arbeitet man am Puls der Wissenschaft." Und der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Peter Welzel, Vizepräsident für Forschung und Internationales ergänzt: „Unsere wichtigste Ressource sind in der Tat die Menschen, die bei uns arbeiten: unsere Studierenden, aber vor allem auch unsere Beschäftigten – sowohl die, die in Forschung und Lehre aktiv sind, als auch das wissenschaftsstützende Personal." Für alle biete das Arbeiten für die Wissenschaft ein spannendes Umfeld.

Vielfältig, familienfreundlich, gesund

Impulse setzt die Universität auch über rein akademisches Wissen hinaus: Mit nahezu täglichen öffentlichen Veranstaltungen bereichert sie die Kultur und den gesellschaftlichen Diskurs. Sie kooperiert mit zahlreichen Partnern aus der Wirtschaft ebenso wie mit Bildungs- und Sozialeinrichtungen. Darüber hinaus ist der Universitätscampus ein sehr angenehmer Arbeitsplatz. Der Park auf dem Gelände lädt in der Pause zum Spaziergang, und die Nahversorgung im Umkreis ist gut. Geschätzt werden auch die Angebote zur individuellen Entwicklung: die eigene Mitarbeiterfortbildung, das betriebliche Gesundheitsmanagement, die Konfliktberatung und nicht zuletzt der Hochschulsport.

Die Universität hat die Charta „Familie in der Hochschule“ unterzeichnet. Eine Gleitzeitvereinbarung sorgt für bessere Vereinbarkeit von Leben und Beruf. Für die Kinder von Beschäftigten und Studierenden befindet sich eine Kindertagesstätte direkt auf dem Campus.

Über 4.000 Beschäftigte

Derzeit zählt die Universität 1.243 Beschäftigte in Lehre und Wissenschaft, darunter 220 Professoren und Professorinnen. Unterstützt werden diese von 718 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen mit wissenschaftsstützenden und verwaltenden Aufgaben. Dazu kommen noch über 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die nebenberuflich, zum Beispiel als Lehrbeauftragte oder Hilfskräfte, an der Universität Augsburg arbeiten.

Für das Arbeitgeberranking hatte das Magazin Wirtschaftswoche bundesweit Menschen gebeten, die aus ihrer Sicht „wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl in der Region“ zu benennen und zu bewerten. Ermittelt werden sollte, wie bedeutend die Unternehmen und Einrichtungen für ihre Region sind. Dabei ging es nicht um die wirtschaftliche Stärke. Entscheidend für die Bewertung waren das Wirken in der Region und die Position in der Gesellschaft.

________________________________________

Zum Arbeitgeberranking des Magazins Wirtschaftswoche:

http://www.wiwo.de/erfolg/trends/wiwo-ranking-wertvolle-arbeitgeber-der-sueden-hat-die-groesste-weltkonzerndichte/23834418.html?social=twitter&Echobox=1546882058#utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&utm_source=Twitter